Sina Nossa

Popkultur // Artikel vom 10.10.2011

Fünf Portugiesen, ein Brasilianer und ein Deutscher fanden hier 2005 ihre Bestimmung.

So viel heißt Sina Nossa nämlich ins Deutsche übersetzt. Zwar ist der Fado die treibende Kraft, doch die Musiker um Sängerin Anabela Ribeiro verschmelzen seine musikalischen Wurzeln mit Klassik, Jazz, Pop und Folklore.

Die außergewöhnliche Besetzung tut ihr Übriges: Neben der portugiesischen sorgen klassische Gitarre, Kontrabass, Piano, Akkordeon und Perkussion für temperamentvollen und warmherzigen Wohlklang. Nicht umsonst trägt das neue Album den mehrdeutigen Titel „Alforria“ (Peregrina/In-Akustik), der übersetzt Freibrief bedeutet.

Bei INKA gibt es für Heimhörer zwei Exemplare zu gewinnen. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff Sina Nossa bis 23.10. an verlosung@inka-magazin.de senden. -ps/pat

Sa, 22.10., 20.30 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: Stimmen im Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 16.07.2018

Was wäre der Jazz ohne seine großen Sängerinnen?

>   mehr lesen...




Ziggy Marley

Popkultur // Tagestipp vom 16.07.2018

Er ist sicher der Beste der vielen talentierten Marley-Nachwüchse.

>   mehr lesen...




P8-Sommerfest 2018

Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2018

Der Verein Panorama feiert sein drittes Sommerfest im Hof der Pennsylvaniastr. 8.

>   mehr lesen...




Avishai Cohen

Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2018

Lange spielte der israelische Bassist Avishai Cohen mit Chick Corea, erarbeitete sich zudem mit seinen eigenen Jazz- und Crossover-Projekten einen hervorragenden Ruf als Musiker mit Weitblick.

>   mehr lesen...




Das Fest 2018

Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2018

Mehr als ein halbes Jahr bevor mit Marteria der letzte von rund 1.000 Künstlern und Akteuren als Samstags-Headliner verkündet werden durfte, meldete „Das Fest“ den Ausverkauf.

>   mehr lesen...




Shantel & Alice Phoebe Lou

Popkultur // Tagestipp vom 12.07.2018

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpften.

>   mehr lesen...