SNFU

Popkultur // Artikel vom 04.02.2017

Die kanadischen Skatepunk-Legenden wurden schon öfter demontiert als jedes Ikea-Regal – und haben sich doch nach jedem Auseinanderfallen wieder stabil aufgestellt.

Die aktuelle Besetzung von Society’s No Fucking Use bilden Mr. Chi Pig (Gesang), Ken Fleming und Sean Colig (Gitarre), Denis Nowoselski (Bass) und Jon Card (Schlagzeug), die zuletzt 2013 nach fast zehn Jahren Ruhe im Karton das wie alle SNFU-Alben aus sieben Wörtern zusammengesetzte „Never Trouble Trouble Until Trouble Troubles You“ eingespielt haben. -pat

Sa, 4.2., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...




Ladysmith Black Mambazo

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Die stimmgewaltige, in den 60er Jahren gegründete Gruppe wurde durch die Graceland-Tour mit Paul Simon weltbekannt, war aber zuvor schon eine kulturelle Institution in Südafrika.

>   mehr lesen...