Stacie Collins & The Al-Mighty 3

Popkultur // Artikel vom 05.03.2020

Stacie Collins (Foto: Paul Needham)

Southern Rockin’ Harp-Howlin’ Twang-Bangin’ Rock’n’Roll from Nashville/Tennessee: Die Bluesharp ist ja sonst keine Frauendomäne, was aber nicht ausschließt, dass eine der Besten ihres Fachs eine Frau ist.

Stacie Collins ist ein echtes Emotionstier an der Blues Harp, ein verranzter Cowboyhut und die gewisse Rock-Attitüde unterstreichen nur, dass kaum wer sonst je so in die Mundharmonika geheult und gestöhnt hat. Sollte man live mindestens einmal im Leben gesehen haben! -rw

Do, 5.3., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 01.05.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 03.04.2020

Diese fünf italienischen Profimusiker sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an.





Popkultur // Tagestipp vom 03.04.2020

Seit ihrem 97er-Album „Ameisenstaat“ sind Knochenfabrik so etwas wie der kleinste gemeinsame Deutschpunk-Nenner.





Popkultur // Tagestipp vom 02.04.2020

Ein Besuch der Baden-Badener „Rhythm & Blues“-Konzertreihe lohnt.





Popkultur // Tagestipp vom 27.03.2020

Noch bevor das neue Album „Durchbruch 2020“ im Sommer auf den Markt kommt, gehen die Hanseaten auf Clubtour.





Popkultur // Tagestipp vom 20.03.2020

Dass es einen „Rock Or Bust“-Nachfolger geben wird, gilt als sicher.