Steffen Waltenberger Band

Popkultur // Artikel vom 23.05.2008

Das Mannheimer Label Jazz'n'Arts hat was gegen Jazz, wenn er das Wiederkäuen totgedudelter Standards meint.

Bereits zum dritten Mal 2008 legt das Label eine entspannte und hervorragend eingespielte Platte vor, deren Name Programm ist. Der Essener Saxofonist und Bandleader Steffen Waltenberger lädt zum "Advanced Clubbing" und liefert seine ganz individuelle Version handgemachter Club-Sounds ab.

Mit einer Allstar-Band und illustren Gästen verbindet er Soul, Funk und Jazz zu einer erstklassigen, grooveorientierten Melange. Mit an Bord sind u.a. der Trompeter, Landesjazzpreisträger und Crossover-Spezialist Thomas Siffling, Gitarrist Patrick Wieland (Fanta Vier, Max Herre, Die Happy), Bassist Dirk Blümlein (Fools Garden) und die Soulsängerin Brandy Butler (u.a. Weeland, Chamber Soul, Roachford).

Das Resultat ist so abwechslungsreich wie das Line-Up: Mitreißender Nu-Jazz - wie gemacht für einen gelungenen Start in den Freitagabend-Partymarathon. -er


Fr, 23.5., 20.30 Uhr, Kulturverein Tempel, Scenario
www.kulturzentrum-tempel.de
www.steffenwaltenberger.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...