Strings Ahead & Philipp Marx

Popkultur // Artikel vom 27.01.2023

Strings Ahead

Aus gelegentlichen Jamtreffen während der Corona-Hochzeit ist ein beständiges Duo geworden.

Das Repertoire von Alex Kroll (Jazzgitarre) und Martin Müller (Akustikgitarre) beinhaltet Musik von Gershwin, Klassiker der Brazilguitar sowie eigene Kompositionen (Fr, 27.1.).

Der aus dem Allgäu stammende Singer/Songwriter Philipp Marx vertont seine lyrischen Texte gezupft wie geschlagen und stellt abermals sein Debütalbum „Kinder der Natur“ vor (Sa, 28.1.). -pat

20 Uhr, Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL