Studnitzky Trio

Popkultur // Artikel vom 17.02.2009

Bekannt ist der Trompeter und Pianist Sebastian Studnitzky vor allem durch seine „badische Nachwuchsband“, wie er Triband mit Augenzwinkern und viel Selbstironie gerne einmal nennt.

Doch der umtriebige Sideman von Wolfgang Haffner, Nils Landgren und Co. wandelt auch äußerst erfolgreich auf Solopfaden. Anfang 2008 legte er seine erste Trio-CD unter eigenem Namen vor, auf der er seiner Rolle als Multiinstrumentalist und Grenzgänger zwischen den Musikstilen einmal mehr gerecht wird.

Entstanden ist ein Album voll großartig entschleunigter Musik, bei der sich die Trompete in vollem, sanftem Ton über ein Meer ruhiger Jazz-Kaskaden legt, der Synthesizer auffällig unauffällig das Geschehen prägt und das Zusammenspiel von einer fantastisch abgestimmten Band mit Herz und Seele (live: Paul Kleber – Bass, Sebastian Merk – Schlagzeug) getragen wird.

Schon 2008 riefen diese streichel­zarten Jazz-Arrangements bei Konzerten, unter anderem im ausverkauften Jazzclub Karlsruhe, zahlreiche verzückte Seufzer beim Publikum hervor... -er


Di, 17.2., 20 Uhr, klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Verschoben: Alte Sau

Popkultur // Artikel vom 14.01.2022

Wer anders könnte bei einer Band wie Alte Sau hinterm Mikro stehen, wenn nicht Jens Rachut, Sänger so mancher Punkband mit irrwitzigem Namen.

Weiterlesen …




Abgesagt: Snaggletooth

Popkultur // Artikel vom 30.12.2021

Zum auch schon wieder sechsten Jahrestag gedenken Snaggletooth dem Frontmann der lautesten Band der Welt.

Weiterlesen …




Abgesagt: Peter And The Test Tube Babies

Popkultur // Artikel vom 22.12.2021

Als Peter Bywaters und seine 1978 gegründeten Test Tube Babies ihre Hackerei-Premiere spielen, war die die Welt grade noch in Ordnung.

Weiterlesen …




Nordbecken Quartett

Popkultur // Artikel vom 18.12.2021

Beim Nordbecken Quartett fließen Jazz-Tradition, modal Folkiges und bluesig Groovendes zu einem organischen Stil zusammen.

Weiterlesen …




The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Abgesagt: Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …