Subway To Sally

Popkultur // Artikel vom 18.09.2010

Traditionswochen: Scheint so, als wollten sich die Macher ein Stückchen alte Heimat mit ins neue Domizil nehmen.

Die Mittelalterrocker Subway To Sally sind schon seit 15 Jahren Stammgast – die Brandenburger sollen schon die Umbenennung in Substage To Sally erwogen haben.

Klar, dass es sich Sänger Eric Fish und seine Musikanten da nicht nehmen lassen, mit Dudelsack, Drehleier, Laute, Mandoline, Schalmei, Geige oder Flöte ein wenig finster-dreckiges Mittelalter in die frisch getünchten Hallen zu bringen. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.