Teitur Magnússon & Kraftigalli

Popkultur // Artikel vom 28.02.2020

Teitur Magnússon

Quasi jeder zweite Isländer nennt eines seiner Genrepuzzle-Alben sein Eigen.

Psychedelia, Folk, Indie-Pop – für welche Art Musik Teitur Magnússon die zahlreichen Goldenen Schallplatten (die es im Inselstaat zugegeben schon ab 5.000 Exemplaren gibt) bekommen hat, ist kaum in Schlagworte zu fassen.

Außerdem präsentiert Multiinstrumentalist Arnljótur Sigurðsson aus Reykjavík sein bassgetriebenes Elektro-Soloprojekt Kraftgalli, das Funk, Disco, Samba und Rock’n’Roll unters Brennglas nimmt. -pat

Fr, 28.2., 20 Uhr, Nun, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.