The Bufdi-Show #1

Popkultur // Artikel vom 23.05.2019

Die ihren Bundesfreiwilligendienst beim Stadtjugendausschuss Leistenden sorgen für ein neues Jubez-Format.

Bei der ersten „Bufdi-Show“ werden Bands aus der Region und darüber hinaus auf die Bühne geholt: Nach den zuletzt als Rotor-Support verpflichteten krautigen Karlsruher Surf-Stoner-Rockern Astrokraut und Monday Joe & The Freaks Of The Week (Psychedlic/Stoner/Rock) mäandert das Berliner Trio Jaguwar durch sein flirrend-hallig-krachendes Noise-Pop-Album „Ringthing“. -pat

Do, 23.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.