The Burning Hell

Popkultur // Artikel vom 24.05.2013

Unter dem Banner The Burning Hell hat Songwriter Mathias Kom ein Musikkollektiv um sich geschart, das seine Texte über Politik, Haustiere oder Zeitmaschinen kongenial in Szene setzt.

Mal mit Ukulele und Klarinette und teils hyperaktivem Calypso-Klezmer-Folk, mal mit lupenreinem Americana. Eben ist mit „People“ (BB Island) das neue Album des aufgehenden Stars erschienen. -rw

Fr, 24.5., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL