The First Class Blues Band

Popkultur // Artikel vom 09.06.2018

In den 90ern war die First Class Blues Band das Maß der Dinge in Sachen deutsche Blues-Band.

2014 probten die inzwischen in diversen Eigenprojekten aktiven Musiker den neuerlichen Zusammenschluss: Als da wären Blues- und Boogie-Pianist Christian Rannenberg, Jan Hirte (Gitarre), der seine eigene Band Blue Ribbon gegründet hat, Thomas Feldmann (Saxofon/Harp) und die als gern gebuchtes Duo bestens eingespielte Rhythm-Section Kevin DuVernay (Bass) und Tommie Harris (Drums). -pat

Sa, 9.6., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.