The Hip Herd

Popkultur // Artikel vom 22.09.2007

Der neue heiße Sound im Jahr 2007 für die Cool Cats kommt von einer Jazz-Big-Band – "The Hip Herd", geleitet von den Karlsruher Musikern Tobi Zeller, Alexander Kropp und Jochen Welsch.

Ihr "freshes" Vokabular haben die Jungspunde (21 Jahre ist die selbst auferlegte Altersgrenze!) dem Hip Hop entliehen, ihr Repertoire aber bei den großen Leadern der swingenden Orchester wie Duke Ellington, Count Basie und Sinatra. -th

Sa, 22.9., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario
www.kulturverein-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...