The Movement & Rolling Bowling

Popkultur // Artikel vom 15.07.2017

Rolling Bowling

Double-Trio-Time in der Hackerei!

Los geht’s mit den Kopenhagener Mod-Rockern um Lukas Scherfey, deren Name voll und ganz doppeldeutig zu verstehen ist: Beeinflusst von Bands wie The Jam, The Who und The Clash zählen die stilgemäß anzugtragenden The Movement (Sa, 15.7., 21.30 Uhr) Rosa Luxemburg und Karl Marx zu ihren politischen Vorbildern, deren Weltanschauung in soulverwurzelten Punk-Songs aufs Tanzparkett geschickt wird; anschließend eröffnet Tex Dixigas den „Pfinztal Tigers Soul Club“.

Seltenen Besuch gibt’s am Abend drauf, wenn das Aushängeschild der chinesischen R’n’R-Szene vorbeischaut: Rolling Bowling (So, 16.7., 21 Uhr) aus Peking, deren ebenfalls zu dritt vorgetragener energetischer Vintage-Stilmix aus Rockabilly und Punk’n’Roll den Vergleich mit angloamerikanischen Vorbildern nicht zu scheuen braucht! -pat

The Movement: Sa, 15.7., 21.30 Uhr; Rolling Bowling: So, 16.7., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...




The Offenders & Gina Été

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Die aus Süditalien stammenden Offenders (Fr, 16.2., 21.30 Uhr) haben mit dem Titeltrack ihres 2011er-Debüts „Hooligan Reggae“ gleich eine kleine Underground-Hymne geschrieben.

>   mehr lesen...