The Real McKenzies & Bishops Green

Popkultur // Artikel vom 16.08.2022

The Real McKenzies

Vancouver-Double in der Hackerei.

Paul McKenzies Truppe als eine weitere Celtic-Punk-Band abzuschreiben, ist natürlich unerhört. Schließlich waren die tief in ihrer schottischen Herkunft verwurzelten Kanadier schon vor den Dropkick Murphys auf dem Posten. Support: Make War (Di, 16.8., 20 Uhr).

Mit ihren hymnischen Up-Tempo-Songs haben sich Bishops Green fest als eine der führenden Streetpunkszenebands etabliert und schicken mit der EP „Waiting“ und dem Album „Black Skies“ erstmals seit 2015 wieder neues Material auf die Tanzfläche (Fr, 19.8., 21 Uhr !!!abgesagt!!!). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL