The Stokers

Popkultur // Artikel vom 06.02.2011

Pascal Briggs ist ein Punk-Veteran.

De ehemalige Public-Toys-, District- und Spittin-Vicars-Frontmann wendet sich nach drei Jahren, die er vornehmlich mit Solo-Akustik-Stoff zugebracht hat, nun mit neuer Band The Stokers dem Folk zu.

Im Schlepptau die beiden Amis Captain Sean Wheeler (Throw Rag, Sun Trash) und Circle-Jerks-Bassist Zander Schloss. Zander hat auch schon mit Joe Strummer und Duane Peters gezockt (Joe Strummer Band, Die Hunns), außerdem war er bei der 2004er Weirdos-Reunion dabei. -mex

Di, 8.2., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.