The Vampyres

Popkultur // Artikel vom 21.11.2019

The Vampyres

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.

Die 2017 in Österreich gegründet Gruppe hat ihre Wurzeln auch in KA: Melina Tzimou (Gitarre) und Tom Schneckenhaus (Schlagzeug) entspringen der lokalen Musikszene und sind mit Down With The Gypsies in der Region aufgetreten. Das Vamypres-Debüt „Out Of The Crypt“ schafft dagegen einen von sakraler Orgel, atmosphärischem Synthesizer und Elementen aus Psychedelic und Krautrock getragenen Düster-Sound, wobei sich das Publikum auch auf ein visuelles vampiristisches Erlebnis einstellen sollte... Support-Act sind die Karlsruher Stoner-Grunger Smoking Mother Earth, die Anfang des Jahres in der Pennsylvania-Straße mit genießerischen Songs wie „Joints & Wicküler“ debütiert haben. -pat

Do, 21.11., 20 Uhr, P8, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.