The Voice Of Germany

Popkultur // Artikel vom 07.01.2017

The Voice Of Germany

Auch in diesem Jahr können die TV-Zuschauer bei „The Voice Of Germany“ wieder verfolgen, wie Talents in den Blind Auditions die Coaches für sich begeistern, ihre Battles gewinnen, die Sing-offs für sich entscheiden und in den Liveshows für Spannung sorgen.

Nach der Show geht es für die besten vier sowie zwei von den Zuschauern gewählte Wildcard-Gewinner auf große Tour mit der Studio-Liveband, im Programm sowohl die Songs aus dem TV als auch eigene Titel, die sie einzeln, im Duett oder in der Gruppe performen.

Sa, 7.1., 19.30 Uhr, Schwarzwaldhalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...