They Might Be Stars...

Popkultur // Artikel vom 17.11.2007

präsentiert diesmal sehr unterschiedliche Bands.

Die Karlsruher Crossover-Formation Rough Lingo stellt ihre neue CD „Freund oder Feind?“ vor. Siofore zocken leicht nicklebackigen melodischen Gitarrenrock mit einigen „Metal“-Einlagen, was uns zur dritten Band, den Rolling Drunks aus München bringt. Denn hier schwingt Conny Wind die Stöcke, der angeblich viele Jahre mit der legendären US-Band „Survivor“ („Eye of the Tiger“) überlebte.

Weiter gehören zur Besetzung um Frontman und Songschreiber Horst Jabs Thomas Weick, Leadgitarrist und Mitbegründer der Karlsruher 80er Prog-Rock-Band „The Formula“ und Bassist Georg Grimm, der die Welt schon mit Albert Lee oder Chris Farlowe bereiste. Echtes Generationentreffen. -mex

Sa, 17.11., 20 Uhr, Substage
www.substage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...