Tingvall Trio

Popkultur // Artikel vom 27.10.2011

Martin Tingvall (p), Omar Rodriguez Calvo (b) und Jürgen Spiegel (dr) brennen sich ins musikalische Gedächtnis ein – wer sie einmal gehört hat, will sie nie mehr missen. Und so löst auch die aktuelle CD den Haben-will-Reflex aus: „Vägen“ führt fort, was „Norr“ und „Vattensaga“ begonnen haben und liefert mal lyrisch-elegischen, mal kraftvoll-virtuosen Jazz. Das ECHO-prämierte Tingvall Trio mag „nur“ ein weiteres skandinavisch angehauchtes Klaviertrio sein, aber es ist schlicht eines der klangschönsten seiner Zunft. -er

Do, 27.10., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...