Tok Tok Tok

Popkultur // Artikel vom 02.12.2009

Gerade erst erhielten Tok Tok Tok ihren dritten Jazz-Award für ihr Album „From Soul To Soul“, auf dem sie Songs für ihre liebsten Soulkomponisten und -interpreten schrieben.

Nach einer Welttournee 2009 soll es jetzt wieder intimer grooven. Mit Fender Rhodes, Kontrabass, Drums und Sax zollen sie bei diesem Konzertabend dem Songwriter-Gespann Lennon/Mc Cartney Tribut – da kann geschmackstechnisch rein gar nix schief gehen.


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.