Toots Thielemans

Popkultur // Artikel vom 18.09.2011

Die Reihe zollt dieses Mal dem großen Mundharmonikaspieler und Komponisten Toots Thielemans Tribut.

Der spielte in seiner Karriere u.a. schon mit Benny Goodman, Charlie Parker oder Miles Davis. Der Belgier, der das Instrument im Jazz salonfähig machte, hat auch Jens Bunge maßgeblich beeinflusst.

Der wiederum bläst die Mundharmonika laut Kritik „mit der Rasanz eines Bebop-Saxophonisten und dem vollen Ton der großen Balladenmeister“ und gestaltet den Abend mit Saxofonist Pirmin Ullrich und dem Reiner-Ziegler-Trio. -er

Mo, 19.9., 20.30 Uhr, Jazzclub, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...