Trance-Dance-Fusion

Popkultur // Artikel vom 24.02.2009

Ein berauschendes Gelee von Fender Rhodes-, Synthie- und Gitarrensounds wird im Kessel durch Schlagzeug und Percussionbeats befeuert.

Weiter angefacht von hypnotisierenden Basslines, durch die immer wieder Trompetenmelodiebläschen blubbern. „Fusion“ ist wieder en vogue – und hinter Witches Brew verbergen sich mit Gernot Ziegler, Andy Nolte, Gernot Kögl, Kai Portolano und Volker Degelmann zudem KA-Jazzer mit einem feinen Blick über die
Tellerränder. -rowa


Mi, 25.2., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe
www.radio-oriente.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.