TV Noir Konzerte #8

Popkultur // Artikel vom 07.01.2013

Bei der achten Ausgabe der „TV Noir“-Konzertreise sind die Tasteninstrumente ausschlaggebend.

Enno Bungers folkiger Indie-Pop trifft dabei auf den flächigen Dream-Pop von Me And My Drummer. Des wahlberliner Duo vertraut für seine Songs zwischen euphorisierter Tanzbarkeit und stillem Innehalten allein auf Matze Pröllochs Schlagzeug, Synthesizer, Piano und die ebenso kraftvolle wie sehnsüchtige Stimme von Charlotte Brandis.

Mit recht unkonventionellem Instrumenteneinsatz, Piano, jazzigem Schlagzeug und Klangquellen wie Fahrradspeiche und Hackbrett zeichnet Enno Bunger seine liedgewordenen Bilder einer vergangenen gemeinsamen Zeit, vor der man sich tief verneigt. Und wieder seiner eigenen Wege geht.

INKA verlost zum gemeinsamen „TV Noir“-Konzert von Enno Bunger und Me And My Drummer im Jubez 2 x 2 Tickets. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis So, 27.1. unterm Stichwort „TV Noir Konzert #8“. -pat

Do, 31.1., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.tvnoir.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …