Uni-Winterfest 2008

Popkultur // Artikel vom 26.01.2008

Zeit wird's, dass die vom langen dunklen Winter schon ganz durchgefrorenen Glieder und Köpfe mal wieder so richtig ausgeschüttelt werden.

Gut also, dass das Uni-Winterfest vor der Tür steht. Folgende Bands gibt's zu sehen und zu hören: In Strict Confidence (Elektro), Liquid Horizon (Melodic Progressive Metal), The Nerves (Punk),  Moskovskaya (Ska), The Kleins (Rock'n'Punk), Fetzer & The Turbochargers (Rock'n'Roll), The Patricks und Jennifer Rostock (Electro/Punk/Pop). Dazu gibts drei DJ-Floors (Disco, Drum'n'Bass, Reggae). -tav

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.