Unterholz Indoor Festival 2019

Popkultur // Artikel vom 04.05.2019

Die Idee zum „Unterholz Festival“ – ein Open Air mit coolen elektronischen Acts und DJs bei freiem Eintritt – hatten die Pforzheimer Township Rebellion, die selbst als DJs einen guten internationalen Ruf haben und ihren melodischen Techno auf Erste-Liga-Labels wie Stil vor Talent veröffentlichen.

Sie bringen hier neben den Locals Vamos Art, Moritz Hofbauer, Erwin Wagner und Flucs Moonbootica als Headliner an den Start. Die sympathischen Hamburger Kowe Six und Tobitob spielen mit ihrem Electro-House mit Hip-Hop- und Techno-Einflüssen seit Jahrzehnten in der ersten Elektro-Liga, letzterer, Mirko Bogojevi aka Das Bo, war früher bei Der Tobi & das Bo, (die zu Fünf Sterne Deluxe wurden) und zuvor bei Fettes Brot als Bandmitglied am Start. Lange her. Früher Beginn ! -rw

Sa, 4.5., 17 Uhr, Kulturhalle Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.