Viele Kulturen – Eine Stadt

Popkultur // Artikel vom 23.09.2011

Der Verein Neustadt gegen Fremdenhass lädt zur 19. Auflage seines eintrittsfreien Multikulti-Festivals.

Traditionell eröffnet eine Big Band die Marktplatzbühne, dieses Jahr treten die Schüler des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums auf. Nach dem kurdischen Saz-Ensemble bespielt das Quartett Femmes du Sax (Foto) & Homme du Box seine Messinginstrumente, auf die tamilische Tanzgruppe folgt Lydia Scott, die dank ihres Loop-Geräts einem ganzen Chor Stimme verleiht. Klassische Salsa-Klänge der Grupo Andaré leiten aufs Finale mit den Rock-Rappern Danjo San And The Mr. Miagi Experience hin. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.