Volbeat, Simply Red & Max Giesinger

Popkultur // Artikel vom 01.12.2022

Volbeat (Foto: Ross Halfin)

Zwei ganz große Namen, zirzensischer Eiskunstlauf und der Waldbronner Chartbreaker stehen u.a. auf dem Programm von stuttgart-live.de.

Die Kopenhagener Elvis-Metaler Volbeat haben auf ihrer „Servant Of The Mind“-Welttournee neben Klassikern und Fanfavs die Special Guests Skindred und den Opening Act Bad Wolves dabei (Do+Fr, 1.+2.12., 20 Uhr, Schleyer-Halle). Noch gute Restplätze gibt’s für die „All The Hits! – Blue Eyed Soul“-Tour von Mick Hucknalls Simply Red mit Support Miel de Botton Red (So, 27.11., Schleyer-Halle).

Und in der 42. Produktion von Cirque du Soleil erkunden Weltklasse-Eisläufer und -Akrobaten in „Crystal“ die artistischen Möglichkeiten auf dem Eis (Mi, 22.2.; Do, 23.2.; Fr, 24.2.; Sa, 25.2., 20 Uhr; Sa, 25.2., 16 Uhr; So, 26.2., 13 Uhr; So, 26.2., 17 Uhr, Porsche-Arena, Nachholtermine, Foto unten links).

Vorfreuen kann man sich auf den Waldbronner Singer/Songwriter Max Giesinger, der sein Album „Vier“ live promotet (Sa, 11.3., dm-Arena; Di, 14.3., 20 Uhr, Porsche-Arena, Nachholtermine). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL