Wasteland Green

Popkultur // Artikel vom 14.11.2009

Neben eigenen Songs spielen sie auch ausgesuchte Covers aus Folk, Pop, Jazz und Country.

Das Berliner Trio Wasteland Green mit Susanne Werth (Gesang/Gitarre/Percussion), Friedrich Barniske (Gesang/Gitarre) und Arne Zauber (Knopfakkordeon/Gesang) ist eine der profiliertes­ten Berliner Folkbands.

Der Mut zum schlichten Arrangement ist ihnen ebenso eigen wie die Fähigkeit zum ausgefeilten musikalischen Dialog. -rowa


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.