Wolfgang Meyer

Popkultur // Artikel vom 24.09.2018

Peter Lehel und Wolfgang Meyer

Die Band um Klarinettist Wolfgang Meyer gehört mit Peter Lehel (Saxofon), Thilo Wagner (Piano) und Thomas Stabenow (Bass) quasi zum Inventar der Hemingway Lounge.

Nun zieht ihr geliebter Weststadt-Club wieder für einen Abend ins Sandkorn. Auf dem Programm steht das CD-Release-Konzert zu „Nocturne“. Tiefgründige Charakterstücke in zartem Pastell, wie man sie sonst vor allem von klassischen Komponisten wie Chopin, Satie und Liszt kennt, schimmern auch im Jazz einnehmend. Darunter sind auch feine Balladen und Midtempo-Nummern wie „Night & Day“, „Over The Rainbow“ und „I Wish You Love“. VVK empfohlen. -er

Mo, 24.9., 20 Uhr, Das Sandkorn, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.



Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Am All Hallows’ Evening lässt Schänken-Chef Klaus Höger seine Resident-Band abgehen.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Zum siebten Mal verkleiden Justin Novas Curbsides vor Allerheiligen bekannte Melodien von „Hells Bells“ bis zum „Ghostbusters“-Theme in bestgelaunte Surf-Rock-Reggae-Tracks.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Was die Dudes und Dudettes an Halloween treiben, ist mittlerweile klar.





Popkultur // Tagestipp vom 17.10.2018

Bluesmann mit Hang zur Poesie oder Singer/Songwriter mit Blues-Vorliebe?





Popkultur // Tagestipp vom 17.10.2018

Nach Ken Russels 71er Nunsploitation-Movie benannt haben sich die Neapolitaner The Devils.