Woodstickel 2018

Popkultur // Artikel vom 11.05.2018

Zur fünften Auflage präsentiert das „Woodstickel“ erstmals auf zwei Bühnen handgemachten Rock, Pop, Blues und Folk von regionalen Bands und europäischen Gastmusikern.

Mit dabei sind Los Catacombos aus Durlach, die Cat Hill Blues Band mit ihrem Background-Chor Kitty Cats, auf der neuen „Unplugged“-Bühne spielen Blues-Gitarrist Remmert Velthuis, der Folk-Sänger William Blyth und Überraschungsgäste. Eintritt frei.

Fr, 11.5., ab 16.30 Uhr, Zelt Festplatz Ponderosa, Wolfartsweier, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Fifth Jubilee feiert Karlsruhes annual „Irish Folk Rock Party“.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Das Mikado startet mit entspannten bis treibenden Rock- & Blues-Rhythmen ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 11.01.2019

Der Name ist Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 10.01.2019

Nora Steiner und Madlaina Pollina verquicken in ihrem Schweizer Folk-Rock-Duo Vor- und Nachnamen.