Woodstickel 2019

Popkultur // Artikel vom 31.05.2019

Wie immer am Brückentag nach Himmelfahrt ist der Festplatz Ponderosa in Wolfartsweier ab 16 Uhr Schauplatz des Musikfestivals „Woodstickel“.

Eine ehrenamtlich organisierte, nicht-kommerzielle Veranstaltung, alle Bands treten ohne Gage auf. Auch das wieder geöffnete Wolfartsweierer Freibad wird übrigens mit hohem gesellschaftlichem Engagement betrieben.

Auf zwei Bühnen spielen beim Festival De Polize (Sting- und Police-Tribute), Los Catacombos mit Chart-Covers, die Cat Hill Blues-Band mit Background-Chor Kitty Cats spielen ein fast rockiges Set, auf der Nebenbühne stehen All Of Three um Schlagzeuger Sven Münchgesang und die gesetzteren Herren von Out Of The Blue(s). Den Auftakt macht eine Band aus dem Durlacher Los Catacombos-Jugendmusikprojekt. -rw

Fr, 31.5., ab 16 Uhr, Festplatz Ponderosa, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.