Xmas Rock Afterburner

Popkultur // Artikel vom 27.12.2014

Nach 25 Jahren feiert Hannes Greuls Band Cezanne das Revival.

Der Bassist und Sänger konnte auch die alten Gitarristen Frank Hillmann und Stephan Erhardt reaktivieren; Claus Müller übernimmt an den Drums. Für alle Spätgeborenen: Neben einer Handvoll eigenen Songs gibt’s überwiegend Titel von ZZ Top, Molly Hatchet, Lynyrd Skynyrd und Led Zeppelin zu hören.

Das übrige Line-up des „Xmas Rock Afterburners“ bilden die Sturdy Blues Band, Call Her Sugar und die Newcomer Lay 5. -pat

Sa, 27.12., 19.30 Uhr, Kupferdächle Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.