Ze Synchronizers in der Alten Hackerei

Popkultur // Artikel vom 16.10.2009

Seit fast einem Jahr rauschen Ze Synchronizers mit den Sprechern Tillmister, Jost Schneider, Ritchie Stravinski, Marco Monster und Geräusche- und Soundtrack-Lieferant rue durch improvisierte Spontan-Synchronisationen.

Bonanza, Raumschiff Enterprise und Die Straßen von San Francisco (neu im Programm) laufen auf der großen Leinwand, während Dialoge, Handlungen, Geräusche und Musikeffekte live beigesteuert werden...

Fr, 16.10., Punkt 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhewww.alte-hackerei.de www.myspace.com/synchroka

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.