Zeltival 2007

Popkultur // Artikel vom 28.06.2007

Zum 13. Mal und vor der Tollhaus-Erweiterung letztmalig im bisherigen Rahmen bringt das "Zeltival" beim Tollhaus vor allem internationale Größen mit Stil und Klasse nach Karlsruhe.

Mal eher poppige, mal traditionelle, aber auch clubbige Weltmusik, Jazz und originär amerikanische Musik wie Blues, aber auch Comedy und Kabarett stehen auf dem Programm. 

Jan Garbarek (Fr, 29.6.), Angelique Kidjo aus Benin (Mi, 4.7.), Calexico (Do,12.7.), Lambchop (Mo, 16.7.), Willy De Ville (Mo, 9.7.), Funkateer Maceo Parker (Mi, 18.7.) oder gar Gary Moore (Di, 31.7.) sind nur einige der Topstars.

Den größten Coup haben die Organisatoren jedoch am 2.7. mit dem einzigen Deutschland-Gig des illustren Quartetts Scofield, Medeski Martin & Wood gelandet.

Daneben aber gibt's auch jede Menge noch unbekanntere Künstler zu entdecken: So beispielsweise am 3.7. die aus New York stammenden Gypsy-Punks Gogol Bordello (Foto) oder am 17.7. Enzo Avitabile & Bottari: Der italienische Sänger und Multiinstrumentalist performt mit seinem einzigartigen fässertrommelnden Begleitensemble.

Ein heißer Tipp ist auch der neunköpfige Bajofondo Tango Club (Argentinien/Uruguay, Di, 24.7.), der wie sonst nur das Gotan Project klassischen Tango mit Grooves und elektronischen Sounds auch für Nicht-Tango-Tänzer erfahrbar macht. Ebenfalls schwer für Stimmung sorgen werden Hazmat Modine (Mo, 30.7.) mit ihrer feurigen Mischung aus Blues, Gypsy und New-Orleans-Brass-Band-Gebläse.

Für Familien mit Kindern bietet sich der "Zeltival-Kinder-Kulturtag" am So, 15.7. mit dem Zirkusworkshop und dem Kinderzirkus Tollini an.

Das genaue und stets aktualisierte Programm des "Zeltivals" findet sich unter www.zeltival.de im Web. -th

Mi, 27.6. bis Di, 31.7., Zeltival-Gelände neben dem Kulturzentrum Tollhaus
www.zeltival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 13.03.2020

Das niederländisch-belgische Punk’n’Roll-Quartett March bereitet an diesem Wochenende die Bühne für einen weiteren Legendenauftritt.





Popkultur // Tagestipp vom 11.03.2020

Eine der Legenden des Hardcore-Punks feiert 40. Bandjubiläum!





Popkultur // Tagestipp vom 07.03.2020

Der junge Berliner Songwriter ist der begnadetste Gitarrero, den das Liedermacherlabel Ahuga herausgebracht hat.





Popkultur // Tagestipp vom 06.03.2020

Eine Verneigung vor Pink Floyd ist das knapp dreistündige Best-of der Echoes.





Popkultur // Tagestipp vom 01.03.2020

Dass der vorletzte Track des wegweisenden Stoner-Albums „Blues For The Red Sun“ den Namen dieser kalifornischen Band bildet, hat seinen guten Grund.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2020

Dieses Londoner Anarcho- und Streetpunk-Trio steht seit 1995 für klassischen Hahnenkamm-Punk.