„Zeltival“-Eröffnung mit Banda Internationale

Popkultur // Artikel vom 06.07.2017

Die 23. Auflage des betont auf Weltoffenheit setzenden Tollhaus-Sommerfestivals eröffnet eine ganz besondere, im Umfeld der Anti-Pegida-Demos entstandene Multikultigruppe.

Seit über 15 Jahren bedient sich die Dresdener Banda Comunale am Kulturgut aus Nordafrika, dem Balkan, dem Nahen Osten, West-, Ost- und Zentralafrika oder Osteuropa; 2015 starteten sie das Projekt Banda Internationale (Do, 6.7.); ein inzwischen fast 20-köpfiges Kollektiv mit geflüchteten Musikern aus Syrien, Burkina Faso, Palästina, Iran und Irak, das bei diesem „Zeltival Top Ten“-Konzert Heimatmusik aus aller Herren Länder neu interpretiert.

Tags drauf folgt Xavier Rudd (Fr, 7.7.), der im Gegensatz zum Soloauftritt vor fünf Jahren diesmal bandverstärkt hypnotische Stimmung verbreitet. Noch reggaelastiger sind Locomondo (Sa, 8.7.) aus Athen, die den klassischen Karibik-Sound mit Ska, Dub, Rock und traditionellen griechischen Elementen abmischen. -pat

20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe
www.zeltival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Selig

Popkultur // Artikel vom 03.02.2022

Anlässlich des 25. Debütgeburtstags kündigten die Hamburger für 2020 ein Album an, das ihre Klassiker mit Gästen wie Olli Schulz, Johannes Oerding, Philipp Poisel, Bap, Madsen, Das Pack, 17 Hippies und Benjamin von Stuckrad-Barre neu interpretiert.

Weiterlesen …


Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …