1. Karlsruher Mobilitätsfestival

Stadtleben // Artikel vom 15.06.2018

1. Karlsruher Mobilitätsfestival

Ober- und unterirdisch feiert Karlsruhe sein erstes verkehrsmittelübergreifendes „Mobilitätsfestival“.

Zuvorderst, weil das Großprojekt Kombilösung mit dem nahezu fertiggestellten Rohbau des U-Strab-Tunnels in seine finale Phase geht. Abgesehen davon ist die Heimatstadt des Fahrraderfinders Karl Drais Geburtsstätte des Automobilpioniers Carl Benz sowie eines dank seiner Zweisystem-Stadtbahn weltbekannten ÖPNV-Modells und auch beim autonomen Fahren ganz vorne mit dabei.

Das Festivalzentrum bildet der größtenteils baustellenfreie Marktplatz, auf dessen Bühne u.a. das Trio um Italo-Popper Marco Augusto (Sa, 13.30 Uhr) und die Alternative-Country-Gruppe No Sugar, No Cream (So, 12 Uhr) spielen. Dazu gibt’s Infostände rund um die Themen urbane, nachhaltige und E-Mobilität, Mitmachangebote für Kinder, einen Fahrrad-, Draisinen- und Lastenradparcours sowie eine Oldtimerschau.

Höhepunkt: Vom Markt- bis zum Europaplatz kann man den Fortschritt der Bauarbeiten in den zukünftigen U-Strab-Haltestellen begutachten – am Sonntag von 8 bis 12 Uhr auch per Fahrrad. Außerdem im Rahmenprogramm des „Mobilitätsfestivals“: die bis 24 Uhr andauernde „Lange Einkaufsnacht“ am Samstag. -pat

Sa+So, 16.+17.6., Karlsruhe Innenstadt
www.mobilitaetsfestival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 19.01.2019

Für nicht wenige Menschen steht schon lange fest, dass 2019 das Jahr wird, in dem drei kleine Wörter eine große Rolle spielen werden.



Stadtleben // Tagestipp vom 16.01.2019

Wohin mit leeren Joghurtbechern, schmutzigen Windeln und vertrockneten Druckerpatronen?





Stadtleben // Tagestipp vom 13.01.2019

Aufgrund gestiegener Beschaffungskosten wurden die Preise für Haushalts- und Wärmestrom im Januar 2019 abermals erhöht.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.12.2018

Stadion und Gesang gehört zusammen wie Fußball und Tor.





Stadtleben // Tagestipp vom 21.12.2018

Mit über 40.000 Besuchern war der „Karlsruher Weihnachtscircus“ ein großer Erfolg für die Romanza Circusproduction.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach der handgeprägten 3D-Struktur hat die Produktdesignerin und Innenarchitektin Imme Vogel ihre junge Designertaschen-Marke benannt.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Auf dem Außengelände der Durlacher Event-Location Hubraum steht über die Wintersaison wieder die urige Hubalm-Hütte, in der es an festen Tagen im Monat zünftig zur Sache geht!





Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2018

Sie bespielen leerstehende Ladenflächen und geben eine leise Ahnung davon, wie das Stadtbild ohne die immer gleichen Filialketten aussehen könnte: Pop-up-Stores.