1. Karlsruher Mobilitätsfestival

Stadtleben // Artikel vom 15.06.2018

1. Karlsruher Mobilitätsfestival

Ober- und unterirdisch feiert Karlsruhe sein erstes verkehrsmittelübergreifendes „Mobilitätsfestival“.

Zuvorderst, weil das Großprojekt Kombilösung mit dem nahezu fertiggestellten Rohbau des U-Strab-Tunnels in seine finale Phase geht. Abgesehen davon ist die Heimatstadt des Fahrraderfinders Karl Drais Geburtsstätte des Automobilpioniers Carl Benz sowie eines dank seiner Zweisystem-Stadtbahn weltbekannten ÖPNV-Modells und auch beim autonomen Fahren ganz vorne mit dabei.

Das Festivalzentrum bildet der größtenteils baustellenfreie Marktplatz, auf dessen Bühne u.a. das Trio um Italo-Popper Marco Augusto (Sa, 13.30 Uhr) und die Alternative-Country-Gruppe No Sugar, No Cream (So, 12 Uhr) spielen. Dazu gibt’s Infostände rund um die Themen urbane, nachhaltige und E-Mobilität, Mitmachangebote für Kinder, einen Fahrrad-, Draisinen- und Lastenradparcours sowie eine Oldtimerschau.

Höhepunkt: Vom Markt- bis zum Europaplatz kann man den Fortschritt der Bauarbeiten in den zukünftigen U-Strab-Haltestellen begutachten – am Sonntag von 8 bis 12 Uhr auch per Fahrrad. Außerdem im Rahmenprogramm des „Mobilitätsfestivals“: die bis 24 Uhr andauernde „Lange Einkaufsnacht“ am Samstag. -pat

Sa+So, 16.+17.6., Karlsruhe Innenstadt
www.mobilitaetsfestival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 04.08.2018

Mit Mönchen und Rittern zurück in die klösterliche Vergangenheit geht es beim traditionellen „Klosterfest“ in Bad Herrenalb.





Stadtleben // Tagestipp vom 02.08.2018

Karlsruhe ist bekannt für seine aktive Kunst- und Kulturszene, die von wechselnden Ausstellungen bis hin zu der Veranstaltung von renommierten Preisverleihungen wie dem „Hermann-Hesse-Literaturpreis“ reichen.





Stadtleben // Tagestipp vom 01.08.2018

Das Musikhaus Session feiert ab Mi, 1.8. den Sommer mit bis zu 70 Prozent Rabatt auf Instrumente und Equipment.





Stadtleben // Tagestipp vom 30.07.2018

Irgendwann kommt für fast jeden Karlsruher der Moment, an dem er die Richtige endgültig an sich binden möchte.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.07.2018

Der „Hohenloher Kultursommer“ bietet eindrucksvolle Konzerterlebnisse in zumeist historischen Gemäuern.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.07.2018

„Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic“ prangt als Motto über der vierten Spielzeit der Karlsruher „Schlosslichtspiele“, bei der die Barock-Fassade wieder im Glanz digitaler Projection Mappings erstrahlt.



Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2018

Das schöne Mühlburg hat von der Sanierung echt profitiert.



Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2018

Der Sommer ist die beste Zeit, um beim Stadtbummel, auf dem Open Air oder in der Strandbar zu sehen und gesehen zu werden.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2018

Auf der Suche nach ausgefallenen Eissorten haben wir sie alle probiert.