20 Jahre Yoga Vidya

Stadtleben // Artikel vom 24.04.2012

20 x 20 ist gleich?

Die längste Yogastunde der Welt! Initiiert wird die Aktion vom Verein Yoga Vidya als Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 20-jährigen Bestehens: 1992 gründete Sukadev Bretz in Frankfurt das Yoga Center am Zoo, aus dem bis heute die größte ganzheitliche Yogabewegung Europas geworden ist. Sieben Stunden dauern die 20 praktizierten kräftigenden wie entspannenden Yogaübungen à 20 Minuten.

Der Ablauf ist unterteilt in drei Blöcke: Das Yoga-Vidya-Unterrichtsspektrum für Anfänger betont der sanfte Teil (10 Uhr) zu Beginn mit Atem- und Gelenkübungen sowie klassischer Tiefenentspannung. Weiter geht es mit steigendem Schwierigkeitsgrad und fortgeschrittenem Hatha Yoga (11.40 Uhr), Wechselatmung, Kopfstand, Sonnengruß, Beugen und Bodywork.

Beim abschließenden spirituellen Teil (15.40 Uhr) stehen u.a. Mantra-Singen und Meditation auf dem kostenlosen Programm. Wem 400 Minuten am Stück zu lange erscheinen: Man kann sich ohne Weiteres auch nur an einzelnen Abschnitten beteiligen. -pat

So, 6.5., Yoga Vidya Zentrum Karlsruhe, Rheinstr. 44, Tel.: 0721/45 14 28, Yoga Vidya Zentrum Rastatt, Kaiserstr. 17, Tel.: 07222/92 98 08
www.karlsruhe-yoga.de
www.rastatt-yoga.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...