22. Dirty Old Town

Stadtleben // Artikel vom 21.04.2018

„Die Altstadt bebt“, wenn Karlsruhes Dörfle-Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

In der Dorfschänke mäandern die Hots um Werner „Don“ Martin, dem Jockgrimer „Gottvadder Of Funk-Soul & Groove“, durch die Genres, Crimson And Glover halten sich im Old Chapel Pub an ihre Acoustic Covers, der Pfannestiel lässt Gitarrist Wolfgang Müller & Friends Highlights der letzten 30 Jahre spielen, die vom Vogelbräu aufgebotenen 3 Kings sind im Rock’n’Roll, Country und Blues zuhause, Double Trouble werden mit ihrem dritten „Dirty Old Town“-Auftritt in Folge bei Schmidt’s Katze heimisch und im Kap gibt’s die Neuauflage der 2016er Funk-Soul-Blues-Rock-Pop-Hip-Hop-Party von Soundaffair.

Weitere Anlaufstationen sind der Oxford Pup, das Prinz-S, das Studentenzentrum Z10, das Old School (Karaoke) und das Lebo, wo DJ Ketch ein „Best Of Rock“ sowie Mixed Music auflegt. -pat

Sa, 21.4., 20 Uhr, Altstadt, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL