22. Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz

Stadtleben // Artikel vom 18.05.2019

Besonders beliebt und folglich immer bestens besucht ist zweimal jährlich der „Kunsthandwerkermarkt“ hinter der Postgalerie.

Rund 90 regionale und überregionale Aussteller präsentieren auf dem Stephanplatz in liebevoller Handarbeit hergestellten Schmuck, Malerei und Fotografie, Lederwaren, Unikate aus Holz sowie Kunstwerke aus Filz und Stoff. Dabei gewähren sie mit handwerklichen Vorführungen teils auch Einblicke in den Entstehungsprozess.

Wer selbst kreativ werden möchte, beteiligt sich am VHS-Workshop „Zarte Grüße – Gestalten von Aquarellpostkarten“ (13-17 Uhr) am Stand des Marktamts. Neu in diesem Jahr: ein Imbissangebot.

Für den nächsten „Kunsthandwerkermarkt“ am 21.9. können sich Interessenten bis 1.6. bewerben (Tel.: 0721/133 72 20, ma@karlsruhe.de). -pat

Sa, 18.5., 10-18 Uhr, Stephanplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL