25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Artikel vom 19.05.2018

Gebrüder Gerassimez

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

Der „Stadtwalk“ (Sa, 19.5., 19.30 Uhr) findet passend zum Landesmotto „Industrie-Kultur“ in leerstehenden wie noch im Betrieb befindlichen Arbeitshallen statt, wo die keltische Rhythm’n’-Groove-Band Liguriani, ein Streichquartett mit Musik von Dimitri Schostakowitsch, Jenny Ulbricht mit Liedern von Bertolt Brecht, ein Trio um den Berliner Schlagzeuger und SWR-Jazzpreisträger Christian Lillinger und das Blechbläserquintett Brasserie zum klangvollen Spaziergang laden. Treffpunkt: die neue Kulturtreppe am Rhein.

Weiter geht’s im Anschluss inklusive Würdigung des 25. „Kuso“-Geburtstags im Innenhof des Kulturzentrums Hufeisen. „Die Verklärung des Gewöhnlichen“ (Vernissage: So, 20.5., 11 Uhr, Zeughaus; Finissage: So, 17.6., 15 Uhr, Kunstcafé, Eintritt frei) zeigt die künstlerische Begegnung von Peter Braunholz (Fotografie), Roeland Tweelinckx (Installation) und Thomas Vinson (Skulptur), die mit den subjektiven Erwartungen an die Realität spielen. Musik: das Impro-Jazz-Trio Baustelle No. 5.

Ein Tag für die ganze Familie ist der „Große Musikschultag“ (Sa, 10.6., 14.30 Uhr, Hufeisen, Eintritt frei), bei dem die gesamte Schule von den Kleinsten bis zu den Senioren, von der Alten Musik bis zum Jazz vertreten ist. Und die „Gebrüder Gerassimez“ (Sa, 9.6., 20 Uhr, Hufeisen-Innenhof, Eintritt frei, Foto) Wassily (Cello), Nicolai (Piano) und „ARD-Musikwettbewerbs“-Preisträger Alexej (Schlagzeug) spielen beim Klassik-Open-Air neben Eigenkompositionen auch Werke von Werke von Bach, Fazil Say, Steve Reich und Bohuslav Martinu. -pat

1.5.-29.9.
www.kuso-ger.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 21.12.2018

Mit über 40.000 Besuchern war der „Karlsruher Weihnachtscircus“ ein großer Erfolg für die Romanza Circusproduction.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2018

In den sozialen Medien und einigen Berliner und Hamburger Geschäften sind sie bereits die neuen Stars.



Stadtleben // Tagestipp vom 14.12.2018

2017 waren im Regierungsbezirk Karlsruhe mehr als 111.000 Fahrzeuge zugelassen, 15.000 davon im Zulassungsbezirk Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.12.2018

Wer das Besondere sucht, für sich selbst oder als Präsent, wird es auf dieser Weihnachtsmesse finden: Rund 30 AusstellerInnen präsentieren ihre neuesten Arbeiten aus den Bereichen Schmuck, Keramik, Textilien, Holz, Leder und Papier.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.12.2018

Das Aus der Unikatmesse „Eunique“ im Frühsommer warf kein gutes Bild auf den Kreativstandort Karlsruhe.



Stadtleben // Tagestipp vom 11.12.2018

Die Interessensgemeinschaft „Hilfe für denkmalgeschützte Gärten Karlsruhe, Oststadt“ findet sich vor dem Rathaus zu einer Mahnwache ein, wenn dem Gemeinderat der Beschluss zum Vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Wohnen am Fasanengarten westlich der Parkstraße, Karlsruhe – Oststadt“ vorgelegt wird.





Stadtleben // Tagestipp vom 10.12.2018

Die Hochzeit ist der vielleicht schönste Tag in unserem Leben.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

Der Weihnachtsmarkt im romantischen Murgstädtchen wird am Fr, 7.12. um 18 Uhr musikalisch mit dem Chor Salt o vocale aus Gernsbach eröffnet.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

Der Kurpark entlang der Enz bietet die stimmungsvolle Kulisse für Bad Wildbads „Winterzauber“, einen der stimmungsvollsten, historisch nostalgischen Advents- und Weihnachtsmärkte im Südwesten.