27. African Summerfestival

Stadtleben // Artikel vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

Workshops ergänzen die Liveshows, abends spielen die Gupeen Mamadou Sarr aus Gambia und Les Baobabs aus Westafrika, gefolgt von Fofana Nianga und Yelitza Laya am Fr, 13.7

Weitere Shows folgen am 14.7., wo ab 18 Uhr das Trio Malibéde sowie Flori Mutzulzi spielen und am So, 15.7. ab 18 Uhr Taikifa und Palito Ache.12.-15.7. -rw

Otto-Dullenkopf-Park, Schloss Gottesaue, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 20.10.2018

Ein tolles und vielversprechendes neues Format!





Stadtleben // Tagestipp vom 17.10.2018

Bereits in der vergangenen Saison ist der KSC denkbar knapp am Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga gescheitert.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.10.2018

Leser des INKA Stadt- und INKA Regiomagazins wissen, was in Karlsruhe und der Pamina-Region geboten ist.



Stadtleben // Tagestipp vom 16.10.2018

Beim Stichwort „Elegante Luxusuhren“ fällt den meisten wohl auf Anhieb die Schweizer Luxusmarke Rolex mit ihrer ikonischen Dress-Watch Datejust ein.





Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2018

Noch nie wurde Kaffee so viel Aufmerksamkeit und Achtung geschenkt wie heute.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2018

Weil sich vor dem Tresen immer mehr Karlsruher mit DeliBurgern stärken wollen, sucht Lukas Möller Verstärkung für sein junges Team.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2018

Am „Stadtfest“-Wochenende (13.+14.10.) mit verkaufsoffenem Sonntag (13-18 Uhr) geht der zweite „Music Contest“ der Postgalerie über die große Showbühne am Stephanplatz.