6. Karlsruher Oktoberfest

Stadtleben // Artikel vom 28.09.2018

Für rund 10.000 „Oktoberfest“-Freunde in und um Karlsruhe gibt es an fünf Abenden Wiesngaudi auf dem Messplatz.

Zwei Wochenenden lang wird ab Fr, 28.9. bei kultiger Musik, frischgezapftem Bier und deftigen bayerischen Leckereien ausgelassen gefeiert und geschunkelt. Am ersten Wochenende sorgt die Regensburger Erwin und Heckflossen mit ihrem Mix aus Klassikern und Partyhits für Bierzeltstimmung. Das zweite Wochenende liegt dann traditionell in musikalischer Hand der Topsis.

Dieses Jahr gibt es neben den klassischen Plätzen in Schwemme und Boxen eine neue Tischkategorie: die Wolke 7. Die Besucher sitzen hier mit Familie, Freunden und Geschäftspartnern in einem erhöhten exklusiven Bereich des Zelts und können sich bei Extra-Leckereien und Champagner zum Anstoßen als echte Vips fühlen!

Der Eintritt ist ausschließlich per Onlinereservierung möglich. Die Samstage sind bereits so gut wie ausgebucht; an beiden Freitagen oder dienstags vor dem Feiertag sind aber noch Wunschtische zu haben. Auch für Betriebsausflüge oder Firmenevents hat sich das „Karlsruher Oktoberfest“ zu einem echten Geheimtipp entwickelt. Die Location ist beheizbar und auch bei frischen Herbsttemperaturen optimal klimatisiert. -pat

Eröffnung: Fr, 28.9., 17.30 Uhr, 29.9./2./5./6.10, 17.30-0 Uhr
www.karlsruher-oktoberfest.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL