65 Jahre Oster

Stadtleben // Artikel vom 16.06.2010

Im Jahre 1945 eröffnete Heinrich Oster in Rüppurr sein Geschäft für Haushaltswaren, damals noch mit recht begrenztem Sortiment.

Über die Jahre wurde die Verantwortung innerhalb der Familie weitergegeben; heute führt mit Dominik Oster die dritte Generation das Unternehmen – das inzwischen kräftig gewachsen ist.

2004 kam zu dem traditionsreichen Rüppurrer Laden eine zweite Filiale am Gutenbergplatz hinzu, und selbstredend hat sich auch das Angebot vergrößert: Oster führt heute rund 10.000 verschiedene Artikel vom Kaffeefilter zum Markenmesser, vom Handrührgerät bis zum Markenporzellan, kurz: so gut wie alles, was man in Küche und Haushalt braucht oder einfach gerne besitzen würde.

Gefeiert wird das Jubiläum zum einen mit einem Jubiläumsrabatt: Noch bis zum 3.7. erhalten Kunden zehn Prozent auf das gesamte Sortiment. Zum anderen gibt’s zum Kaffee das Glas gleich dazu: Am 25. und 26.6. zahlt man bei der Leonardo Latte-Macchiato-Aktion in beiden Filialen einen Euro für einen Latte Macchiato und darf das Glas behalten.

Anschaulich sind zwei küchentechnische Vorführungen: Ein Koch zeigt die Herstellung von frischer Pasta und das Kochen in Gussgeschirr (18.6. Ostendorfplatz, 17./19.6. Gutenbergplatz), und die Firma Kochmesser.de demonstriert den Umgang mit Messern und Schleifsteinen (2.7. Ostendorfplatz, 1./3.7. Gutenbergplatz). -bes

Oster, Gutenbergplatz/Weststadt und Ostendorfplatz/Rüppurr, Karlsruhe, Öffnungszeiten: Mo-Fr (bis auf Mi nachmittags am Gutenbergplatz) 9-13 und 15-18 Uhr (bis 18.30 Uhr in Rüppurr), Sa 8.30-13 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...