70. Bühler Zwetschgenfest

Stadtleben // Artikel vom 07.09.2017

Dass man in Bühl eine ganz besondere Form des Erntedankfestes feiert, liegt an einer kleinen blauen Frucht.

Der Bühler Frühzwetschge, die schon 1927 mit einem Fest geehrt wurde, weil sie der Stadt und dem Umland Wohlstand, Aufschwung und Arbeitsplätze bescherte. In Kriegs- und Nachkriegszeiten gab es wenig zu feiern, darum ist heuer „erst“ das 70. Jubiläum des Bühler Zwetschgen­festes.

Temporausch im Vergnügungspark, täglich Live-Musik und Vorführungen auf den Bühnen in Festzelt, Weindorf und Stadtgarten, Oldtimer-Traktoren-Schau und großer Festumzug am Sonntag sind – neben den kulinarischen Entdeckungen rund um die Zwetschge in allen Formen – die Höhepunkte des Festes; Fassanstich ist am Do, 7.9. um 19 Uhr, offizielle Eröffnung am Freitag ab 18 Uhr u.a. mit der Alex Kunz Band und dem Cécile Verny Quartet.

Am Samstag mischen sich Jazz, Soul und Flower-Power-Musik, am Sonntag spielt die C3ntral Hausband und Emilio Gonzales y Sonido Carabali und am Montag klingt das Fest mit Rock und Pop von Pik As aus.

Do-Mo, 7.-11.9., Bühl

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 14.12.2019

Auch dem tropischen Teil der Karlsruher Oststadt steht Weihnachten ins Haus.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Der Weihnachtsmarkt in der idyllischen Murg-Gemeinde wird mit viel Musik begleitet.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Für Hund und Halter kann der Gang im Gedränge des „Christkindlesmarkts“ eine äußerst stressige Angelegenheit sein.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.12.2019

Unter dem neuen Titelmotto „Kunst Handwerk Design“ richtet der Bund der Kunsthandwerker (BdK) Ba-Wü seine jährliche „Weihnachtsmesse“ aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Die zwischen Bretten und Heilbronn gelegene Kraichgau-Fachwerkstadt, in der 2021 die „Gartenschau“ stattfindet, hat mit ihrer Altstadt eine malerische Weihnachtsmarktkulisse zu bieten.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Nicht jeder Weihnachtsmarkt kann von sich behaupten, inmitten eines Unesco-Weltkulturerbes stattzufinden.





Stadtleben // Tagestipp vom 06.12.2019

Zum Zehnjährigen lässt der Kunst- und Design-Weihnachtsmarkt erstmals das komplette Tollhaus glitzern.





Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2019

Eine märchenhaft beleuchtete Altstadt, weiße Pagodenzelte und darin.





Stadtleben // Tagestipp vom 30.11.2019

Langlebigkeit, schonender Ressourcenumgang und lokale Produktion sind die Leitgedanken des Designmarkts „Schöne Bescherung“ im Kreativzentrum Emma.