70. Bühler Zwetschgenfest

Stadtleben // Artikel vom 07.09.2017

Dass man in Bühl eine ganz besondere Form des Erntedankfestes feiert, liegt an einer kleinen blauen Frucht.

Der Bühler Frühzwetschge, die schon 1927 mit einem Fest geehrt wurde, weil sie der Stadt und dem Umland Wohlstand, Aufschwung und Arbeitsplätze bescherte. In Kriegs- und Nachkriegszeiten gab es wenig zu feiern, darum ist heuer „erst“ das 70. Jubiläum des Bühler Zwetschgen­festes.

Temporausch im Vergnügungspark, täglich Live-Musik und Vorführungen auf den Bühnen in Festzelt, Weindorf und Stadtgarten, Oldtimer-Traktoren-Schau und großer Festumzug am Sonntag sind – neben den kulinarischen Entdeckungen rund um die Zwetschge in allen Formen – die Höhepunkte des Festes; Fassanstich ist am Do, 7.9. um 19 Uhr, offizielle Eröffnung am Freitag ab 18 Uhr u.a. mit der Alex Kunz Band und dem Cécile Verny Quartet.

Am Samstag mischen sich Jazz, Soul und Flower-Power-Musik, am Sonntag spielt die C3ntral Hausband und Emilio Gonzales y Sonido Carabali und am Montag klingt das Fest mit Rock und Pop von Pik As aus.

Do-Mo, 7.-11.9., Bühl

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 10.08.2020

Nach dem noch immer heißen Sommer fällt der Blick schon jetzt auf die nächsten Monate.





Stadtleben // Tagestipp vom 10.08.2020

Florian Kaufmann, Roger Waltz und Patrick Wurster beleuchten mit einem Fragenkatalog Karlsruhes Entwicklung aus den unterschiedlichsten stadtplanerischen Blickwinkeln.





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.



Stadtleben // Tagestipp vom 24.07.2020

GMD Justin Brown hat in den BNN vom 21.7. sein Entsetzen und seine Bestürzung zum Ausdruck gebracht, wie die Politik auf die „anhaltenden Leiden“ seiner Staatstheater-KollegInnen reagiert.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2020

Wir möchten uns für die großartige Resonanz und die vielen positiven Rückmeldungen auf unsere Soli-Ausgaben bedanken!





Stadtleben // Tagestipp vom 19.07.2020

Mehr Nachfrage als Angebot – das gilt bei DeliBurgers nicht nur für die während der Corona-Zeit wegfallenden Sitzplätze des Lokals.