Abenteuer Fächerstadt

Stadtleben // Artikel vom 31.07.2014

Kinder entdecken Karlsruhe!

In Karlsruhe gibt es viel zu entdecken – gerade für Kinder. Nach dem großen Zuspruch, den die Stadtrundgänge für Kinder in den letzten Jahren hatten, werden sie auch 2014 wieder angeboten. Während der Sommerferien können
hier die Kleinen eine Menge erleben: Sie erfahren etwas über die Geschichte der Stadt und das Leben der Karlsruher. Die Themen der diesjährigen Kinderstadtrundgänge lauten „Alles dreht sich um Karlsruhe“ und „Karlsruhe ist tierisch spannend“.

Was viele nicht wissen ist, dass Karlsruhe tatsächlich die Welt „auf Räder“ gestellt hat. Sowohl Carl Benz, Erfinder des Automobils, als auch Freiherr Drais von Sauerbronn, Erfinder des Fahrrad-Vorläufers Draisine, stammen von hier. Der Kinderstadtrundgang führt auf den Spuren der großen Erfinder zuerst in das Rathaus am Marktplatz, wo es die Modelle der Originalfahrzeuge von Benz und Drais zu bestaunen gibt.

Dann geht es zu Fuß in Richtung „grüne Lunge“ der Stadt – zum Schloss mit dem herrlichen Schlossgarten. Neben den großzügigen Grünflächen lädt der idyllische See zum Verweilen und Ausspannen ein. Damit es spannend bleibt, erwartet die Teilnehmer ein kleines Quiz. Dieses führt sie auf der Suche nach großen und kleinen Tieren durch den Park – gar nicht so einfach, da sich diese in Bäumen, auf Brunnen oder auf Statuen versteckt haben. Gleich nebenan im Botanischen Garten gibt es dann die Möglichkeit, seltene Baumund Pflanzenarten aus aller Welt zu entdecken. Der Kinderstadtrundgang endet auf dem kleinen Spielplatz im Schlossgarten mit einem Überraschungsgeschenk.

Die Stadtführungen sind geeignet für Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren. Termine: 6./13./20./27.8./3.9., 10-12 Uhr. Treffpunkt vor dem Rathaus Karlsruhe (Treppen) Preis: fünf Euro pro Person, Kinder nur mit erwachsener Begleitperson. -ps/pat

Reservierung über die Tourist-Information Karlsruhe: Bahnhofsplatz 6, Tel. 0721/37 20 53 83/-53 84
www.karlsruhe-tourismus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Hubraum Durlach

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Der mittlerweile als Event-Location für Hochzeiten, Privat- und Firmenfeiern etablierte Durlacher Hubraum begrüßt an ausgewählten Tagen regelmäßig Gäste zu eigenen Veranstaltungen im Livingroom-Restaurant mit Strandatmosphäre.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

>   mehr lesen...




Die passende Bettdecke für die Sommerzeit

Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2018

An heißen badischen Sommertagen hegt wohl niemand den Gedanken, sich in das wohlig warme Bett zu kuscheln und unter der Decke zu verschwinden.

>   mehr lesen...




Nacht der Weine 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre können die Besucher der „Nacht der Weine“ auch 2018 wieder den stimmungsvoll beleuchteten „Villa Wieser“-Park in Herxheim bei Pfälzer Wein und Livemusik genießen.

>   mehr lesen...




India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...


27. African Summerfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

>   mehr lesen...


Außergewöhnliche Ausbildungsberufe

Stadtleben // Tagestipp vom 11.07.2018

Industriemechaniker, Bankkauffrau/-mann, Fachinformatiker, Elektroniker und Maler zählen zu den typischen Ausbildungsberufen.

>   mehr lesen...




Tipps und Tricks für Karlsruher Studenten

Stadtleben // Tagestipp vom 10.07.2018

Der Sommer hat Einzug in Karlsruhe gehalten, die Sonne lacht und unter das rege Treiben in der Stadt mischen sich mehr und mehr Studenten.

>   mehr lesen...