Adventurebox Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 08.11.2015

„Heute schon die Welt gerettet?“, fragen seit Juli die Macher der Adventurebox.

Wer mit „Monkey Island“ und den übrigen 90er-Point-and-Clicks von Lucas Arts oder Sierra aufgewachsen ist, kennt das Spielprinzip: ein überschaubarer Raum und zahlreiche versteckte Gegenstände, die es clever zu kombinieren gilt, um in der Geschichte voranzukommen. Von Budapest aus haben sich die Live Escape Games ihren Weg nun auch nach Karlsruhe gebahnt.

Dabei gehen zwei bis sechs Teilnehmer auf gemeinsame Mission: Nach einem Briefing finden sie sich leibhaftig im Labor von Dr. Benett wieder und müssen binnen 60 Minuten eine hochexplosive chemische Verbindung unter Kontrolle bringen. Da heißt es, alles auf den Kopf stellen und logisch denken, Teamwork ist der Schlüssel zum Erfolg! Falls die Gruppe feststeckt, souffliert der überwachende Operator.

Etwas mehr Körpereinsatz als „Projekt Vakium“ erfordert das im Oktober eröffnete „Fünfte Element“, in dem sich die Abenteurer auf den Spuren von Indiana Jones durch eine unterirdische Inka-Grabkammer rätseln; mit „Mission: Impossible“ kommt Ende Dezember noch eine dritte Quest hinzu. Wer lieber an der frischen Luft ist, geht auf „City Mission“, die tabletgeführte Sightseeing-Geocaching-Schnitzeljagd. -pat

Kaiserallee 21, Karlsruhe, Tel.: 0721/60 99 76 60
www.adventurebox-karlsruhe.de
www.facebook.com/adventureboxka

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...