Bahnhof Thalfang

Stadtleben // Artikel vom 13.11.2018

Zwischen Trier und Idar-Oberstein liegt der Luftkurort Thalfang im Hunsrück, dessen Höhen eingebettet sind zwischen Mosel, Nahe, Saar und Rhein.

Oberhalb des Örtchens hatte der alte Bahnhof seinen Platz; heute befindet sich im denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude ein kleines, familiengeführtes Hotel mit Restaurant. Mit lokalen Getränken und Speisen, wechselnden Kulturangeboten und großzügigen Hotelzimmern lädt das Haus zum Verweilen ein und ist ein echter Rückzugsort mit Blick in die Natur. Von dort aus lässt sich beispielsweise der neue Nationalpark Hunsrück-Hochwald erkunden, und auch die Rad- und Wanderwege entlang des Saar-Hunsrück- oder Mosel-Steigs machen die Orientierung zu Fuß oder per Fahrrad einfach. Die laut Studien „sauberste Luft Deutschlands“ gibt’s inklusive!

Die fünf Zimmer verschiedener Größe im Bahnhofsgebäude sowie drei weitere Einheiten im historischen Gästehaus samt eigener Küche sind geschmackvoll und auf dem neuesten Stand eingerichtet, und im Restaurant prägen saisonal ausgerichtete Gerichte aus weitestgehend biozertifizierten Zutaten die jahreszeitlich wechselnde Speisekarte – zur Zeit beispielsweise Entenkeule an Rotkohl und Kartoffelgratin mit Süßholzsauce oder als vegetarischer Vorschlag Spinatsemmelknödel mit Waldpilzragout, Bergkäse und Hanföl. Vorspeisen, Desserts und eine umfassende Auswahl an passenden Weinen ergänzen das Menü. Und wer etwas zu feiern hat, der findet im Bahnhof Thalfang Platz fürs Jubiläum oder Familienfest, aber auch für Tagungen und andere besondere Anlässe. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Abgesagt: Silvester Dinner Ball 2021

Stadtleben // Artikel vom 31.12.2021

Zum Jahreswechsel erwartet die Gäste im Kurhaus Baden-Baden ein erlesenes Sechs-Gänge-Menü samt Livemusik im unverwechselbaren Ambiente des Bénazetsaals.

Weiterlesen …


Abgesagt: BBE-Tanztee an Weihnachten

Stadtleben // Artikel vom 26.12.2021

An einem entspannenden zweiten Weihnachtsfeiertagsnachmittag genießt man hier die vielseitige Tanzmusik der Baden-Badener Casino Band.

Weiterlesen …




Supernova 2021

Stadtleben // Artikel vom 03.12.2021

„Support Your Local Artists And Beyond“ lautet das erweiterte Motto der „Supernova“, die nach der „Small“-Edition dieses Jahr wieder eine kleine feine Auswahl von seriellen Unikaten und Gestaltungen von zeitgenössischen Karlsruher KünstlerInnen und Assoziierten präsentiert.

Weiterlesen …




Klunker für Uschi #12

Stadtleben // Artikel vom 03.12.2021

Nach vier Schrifthof-Jahren kommt „Uschi“ auf den Schlachthof zurück, wo die ProduzentInnen-Adventsschau wie schon 2016 teils parallel zur „Lametta“ angesetzt ist.

Weiterlesen …