Barbers – Aveda Lifestyle Salon in Pforzheim

Stadtleben // Artikel vom 03.10.2011

Direkt an der Pforzheimer Enzpromenade, im historischen Melanchthonhaus mit seinen hübschen Arkaden, hat der Salon von Andreas W. Klug und Stephan Hochstein sein neues Zuhause gefunden.

Was früher unter dem Namen Barber54 firmierte, heißt nun schlicht Barbers, doch diese Schlichtheit ist gekonntes Understatement. Eine Wohlfühl-Oase soll der Salon sein, und zum Haarschnitt oder Styling gehört das Eintauchen in die Welt des Naturkosmetikherstellers Aveda untrennbar dazu.

Vom Pflegeprodukt bis zur Haarfarbe, von Make-Up bis Styling kommen ausschließlich Aveda-Produkte zur Anwendung, die für ganzheitliches Wohlbefinden sorgen und zugleich mit größtmöglicher Rücksicht auf die Umwelt hergestellt wurden.

Der Gast wird mit einem Glas Aveda Comforting Tea empfangen und kann dann in die entspannende Welt von barbers eintauchen. Das Team aus zehn Stylisten nimmt sich Zeit für Beratung, Schnitt und Styling, und eine entspannende Hand- sowie Kopf-Nacken-Massage oder ein Make-Up Touch Up runden das Friseurerlebnis ab.

Ergänzt werden soll das Konzept ab dem kommenden Jahr durch einen Spa-Bereich mit zwei Behandlungsräumen – hier lässt es sich eintauchen in die Welt der Aveda-Aromen; wohltuende Gesichts- und Körperbehandlungen verwöhnen von Kopf bis Fuß.

Und für noch mehr Ganzheitlichkeit in allen Belangen sind auch musikalische Veranstaltungen, Lesungen und eine sommerliche Bewirtung mit Bio-Getränken auf dem den Arkaden vorgelagerten Balkon über der Enz angedacht.

Barbers, Im Melanchthonhaus, Bissingerstr. 6, Pforzheim, Tel.: 07231/346 00
www.barbersweb.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...