Basislager

Stadtleben // Artikel vom 30.12.2010

Das Basislager in der südlichen Waldstraße ist nicht nur für Himalaya-Besteiger die erste Adresse.

Sondern für alle, die in ihrer Freizeit auch mal vor die Türe gehen – Wanderer, Kletterer, Camper, Aktivurlauber, Nah- oder Fernreisende finden hier Bekleidung und Ausrüstung in großer Auswahl; bei Bedarf gibt es auch kompetenten Rat gratis dazu. Der Winter-Tipp aus dem Basislager lautet „Icebreaker“: Das neuseeländische Unternehmen vertreibt ein breites Sortiment an Sport- und Freizeitbekleidung aus Merinowolle.

Vor allem für wärmende Unterbekleidung wird das feine, weiche Gewebe eingesetzt, aber auch Hosen, Sweatshirts und Jacken werden angeboten, und in der Saison Herbst/Winter 2010 gibt es erstmals eine natürliche Alternative zu herkömmlichem synthetischem Fleece: Realfleece aus 100 Prozent Merinowolle, die von ausgewählten Hochlandfarmen in den neuseeländischen Alpen stammt.

Wer es noch genauer wissen will: Jedes Produkt trägt einen „Baacode“, mittels welchem die Herkunft der Wollfasern übers Internet zurückverfolgt werden kann. So bekommen Farmer und tierische Wollproduzenten ein Gesicht – und nicht zuletzt wird auch der Umwelt- und Nachhaltigkeitsgedanke, den Icebreaker verfolgt, transparent und sichtbar. -bes

Basislager, Waldstr. 58, Karlsruhe, Tel.: 0721/266 05, Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr
www.basislager.de
www.icebreaker.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...