Bewegungsraum für Entwicklung

Stadtleben // Artikel vom 16.02.2019

Karin Stark-Schwehn

Bewegung ist vielfältig.

Manches bewegt einen, manches bringt Bewegung ins Leben, manchmal herrscht auch Stillstand. In der systemischen körperorientierten Praxis von Karin Stark-Schwehn wird all dem nachgegangen, denn Denkmuster werden zu Verhaltens- und Bewegungsmustern, die sich im Körper festsetzen, und andersherum kann man durch Körpererfahrung seine Verhaltensmuster nachhaltig verändern. Dabei stehen Elemente aus verschiedenen körperorientierten Verfahren zur Verfügung, z.B. der Tanztherapie, der Bioenergetik oder dem Shiatsu.

Diese japanische Form der achtsamen Akupressur und Dehnung lässt sich an einem Wochenend-Workshop (29.+30.3.) erfahren, der berührt und bewegt. Shiatsu unterstützt Selbstheilungsprozesse auf tiefer Ebene und ist hervorragend dazu geeignet, mit sich selbst in Kontakt zu kommen, Entspannung zu erleben und Stress abzulegen. An Schnellentschlossene richtet sich der Kommunikations-Workshop „Virginia meets Marshall“ (Sa, 16.2., 10-16 Uhr), in dem es um die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg sowie die Kommunikationstypen nach Virginia Satir geht. -bes

Rastatter Str. 47, Karlsruhe, Tel.: 0721/598 47 86
www.karinstarkschwehn.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2019

Interkultureller Austausch ist das Herzensanliegen des 2017 gegründeten Vereins interKArt.



Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2019

Bei diesem Herbstfest informieren verschiedene Organisationen rund um botanische Themen.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2019

„Entschleunigtes Wohnen und ein von Achtsamkeit geprägter Wohnstil“ oder kurz Slow Living hat sich Romy Ries auf die Fahnen ihres Concept Stores geschrieben.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2019

Während die Karlsruher City mit Livemusik, Kleinkunst und dem „Tag der offenen Baustelle“ ihr „Stadtfest“ (Sa+So, 12.+13.10.) feiert, macht am verkaufsoffenen Sonntag auch die Weststadt was los.



Stadtleben // Tagestipp vom 12.10.2019

Die Kampagne „Freiheitsrechte verteidigen – Gemeinsam gegen neue Polizeigesetze“ ruft am Sa, 12.10. zum landesweiten Aktionstag in Baden-Württemberg auf.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.10.2019

Mit seinem Fux-Bau auf dem Viehhofflügel hat der Karlsruher Kreativpark den next Step gemacht, um das Cupertino am Oberrhein zu werden.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.10.2019

„Jugend macht Kultur“ lautet zum fünften Mal das Motto der Aktionstage in den Jugendhäusern des Karlsruher Stadtjugendausschusses, die mit einem eintrittsfreien Veranstaltungsmix Einblick in ihr breites Aktivitätenspektrum geben.





Stadtleben // Tagestipp vom 10.10.2019

Dass die Vernissage zur „Respektive Peter Weibel„ keine „normale“ werden würde, auch für mich, war schon am Nachmittag klar.





Stadtleben // Tagestipp vom 10.10.2019

Es waren zwei denkwürdige Tage, die Pressekonferenz zur Peter-Weibel-Ausstellung und die Vernissage selbst.